Kondolenzbuch

Portrait von Waltraud Konrad

Waltraud Konrad

* 26.02.1927 † 24.07.2021

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-kihr.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Waltraud Konrad


Kondolenzbuch

† 24.07.2021

Katrin, Anita und Monika mit Familien:

Man sieht die Sonne
langsam untergehen
und erschrickt dann doch,
wenn es plötzlich dunkel ist …

Liebe Trauerfamilie!

Tief berührt sprechen wir euch
unsere aufrichtige Anteilnahme aus
und wünschen euch viel Kraft
in dieser schweren Zeit.

Wir werden Tante Trautl immer
in liebevoller Erinnerung behalten.

Pfiati Tante, eine gute Reise
zu deinen Lieben im Himmel …

Geschrieben am 01.08.2021 um 20:50

Bruno und Friederike:

Wenn die Kraft zu Ende geht,
ist Erlösung Gnade.

Liebe Ruth, liebe Trauerfamilie!

Es ist nie der richtige Zeitpunkt.
Es ist nie der passende Tag.
Es ist nie alles gesagt.
Und doch …
… da sind Erinnerungen
an viele interessante Gespräche,
an die vielen, vielen schönen Stunden,
Geschichten, gemeinsam Erlebtes,
an Höhen und Tiefen,
einfach Momente, die einzigartig, schön
und unvergessen, die einfach waren.

All diese Augenblicke und Momente
gilt es festzuhalten, einzufangen
und im Herzen zu bewahren.

Danke Tante Traudl für die vielen
schönen Begegnungen, die du durch
deine angenehme und ruhige Art
und deine Scherze immer zu etwas
ganz Besonderem gemacht hast.

Mochs guat Tante,
wir werden dich nie vergessen!

Geschrieben am 01.08.2021 um 17:04

Barbara und Bernhard Haslwanter:

Wenn die Füße zu müde sind,
die Wege zu gehen,
die Augen zu trübe,
die Erde zu sehen,
wenn das Alter ist nur Last und Leid,
dann sagt der Herr:
Komm zu mir, jetzt ist es Zeit.

In stiller Anteilnahme!

Geschrieben am 27.07.2021 um 21:06

Romana mit Familie und alle Marlsteiner:

Liebe Ruth, lieber Christian mit Familie,

ich möchte euch von uns allen
unsere Anteilnahme aussprechen.

Danke, dass Ihr Goti ermöglicht habt ihren Lebensabend
zu Hause zu verbringen und so auf sie geschaut habt.
Bei meinem letzten Besuch hat sie mich nicht mehr erkannt,
aber sie hat mir gesagt, dass sie so dankbar ist,
dass sie bei euch sein darf in ihrer gewohnten Umgebung.

Ich bin dankbar und stolz,
dass sie meine Patin und Tante war.
So ist sie mit Andrea und ihrer große
Kartenrunde wieder vereint.

Wir sind in Gedanken bei euch –

Geschrieben am 27.07.2021 um 12:23