Kondolenzbuch

Portrait von Siegfried Widauer

Siegfried Widauer

* 13.01.1946 † 05.06.2021

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-kihr.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Siegfried Widauer


Kondolenzbuch

† 05.06.2021

Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs und Umgebung:

Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.

In stillem Gedenken

Geschrieben am 09.06.2021 um 15:08

Resi und Toni mit Familie:

Leise kam das Leid zu ihm,
trat an seine Seite,
schaute still und ernst ihn an,
blickte dann ins Weite.
Leise nahm es seine Hand,
ist mit ihm geschritten,
ließ ihn niemals wieder los,
er hat viel gelitten.
Leise ging die Wanderschaft,
über Berg und Hügel,
und uns wär's als wüchsen still,
seiner Seele Flügel.

Geschrieben am 09.06.2021 um 10:26

Caroline Stecher mit Martin:

Unser aufrichtiges Beileid!

Wir wünschen der gesamten Familie
viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Siggi, oamol sech ma ins wieder.

Geschrieben am 08.06.2021 um 20:57

Jung Paula:

Liebe Angelika,
ich wünsche dir viel Kraft.

Geschrieben am 08.06.2021 um 14:12

Isolde:

Liebe Angelika,

tief betroffen habe ich vom Heimgang
deines Siggi erfahren.
Möge dir die Erinnerung an alles gemeinsame
Schöne mit Siggi helfen, den Schmerz zu lindern,
das Leid und die Trauer zu überwinden.

Das Leben ist begrenzt,
doch die Erinnerung ist unendlich!

Ich denke an dich und wünsche dir viel Kraft
in den Stunden des Abschieds
das Unvermeidliche zu ertragen.

Geschrieben am 08.06.2021 um 08:52

Hospizbewegung Telfs – Eva Rainer:

Liebe Angelika.

Wir wünschen dir und deiner Familie
viel Kraft den Verlust von Siegfried
zu verarbeiten.

Gerne hätten wir ihn noch ein Stück
weit begleitet.
Aber schön, dass wir Siegfried
kennenlernen durften.

Geschrieben am 07.06.2021 um 20:40

Christl und Gabi:

Lieber Siggi,

es fällt uns schwer, die Nachricht
von deinem Tod zur Kenntnis zu nehmen.
So viele Jahre waren wir befreundet,
auch nach unseren gemeinsamen Arbeitsjahren.
Nächstes Jahr wären es 50 Jahre geworden.

Siggi, du warst so ein humorvoller,
hilfsbereiter lieber Mensch,
der uns zu Zeiten unserer
gemeinsamen Arbeit bei der Fördertechnik,
aber auch die Jahre danach,
viele lustige und unvergessliche Momente beschert hat.

Nie werden wir deine Streiche vergessen,
mit denen du uns manchmal
das Leben schwer gemacht hast.
Die werden uns ewig in Erinnerung bleiben.

Wenn wir von dir erzählen,
wird immer ein großer Lacher daraus werden.
So einen Menschen wie dich kann man nicht vergessen.
Du warst einzigartig und auch in unserer Erinnerung
wirst du einzigartig bleiben.
Pfiati, Siggi

Liebe Angelika und Familie,
unser herzlichstes Beileid zu eurem großen Verlust.

Geschrieben am 07.06.2021 um 20:14

Herta und Luis:

Es gibt keinen Platz,
der so dunkel ist,
dass das Auge nicht doch
einen Stern entdeckt.

Geschrieben am 07.06.2021 um 15:30

Brigitte Fauland:

Mein aufrichtiges Beileid!

Ich wünsche dir, liebe Angelika,
viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Geschrieben am 07.06.2021 um 14:32